Luna Yoga rund um die Frauengesundheit

Luna Yoga ist eine sanfte, weibliche Art von Yoga. In Luna Yoga geht es in erster Linie darum, sich selbst zu spüren und eigene Bedürfnisse wahrzunehmen. Ein achtsamer, liebevoller Umgang mit sich selbst und dem eigenen Körper steht im Vordergrund. Denn der Körper lügt nie. Der Körper weiß ganz genau, was zu tun ist, wie...

Yoga Tulln

Wie kannst du Yoga in deinen Alltag integrieren?

Das neue Jahr ist da und mit ihm auch neue Vorsätze: abnehmen, mehr Sport machen, gesünder essen, weniger Zeit auf Facebook und dafür mehr Zeit mit der Familie und mit den Freunden verbringen usw. Wer kennt das nicht… Die ersten Tage sind wir meistens voll motiviert und es scheint zu klappen. Doch nach ein paar...

Meridianübungen für den Herbst – Lunge und Dickdarm

Der Herbst ist die Zeit des Elements Metall. Diesem Element werden die Organe Lunge und Dickdarm zugeordnet. In diesem Blogartikel zeige ich dir zwei Meridianübungen für den Herbst – Übung für den Lungenmeridian und Übung für den Dickdarmmeridian.

Yoga Tulln

Luna Yoga für den Rücken

Ich habe nie Rückenschmerzen gehabt. Nie. Bis auf ab und zu Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich vom langen Sitzen vor dem Computer, die ich jedoch mit ein paar Übungen gut wegkriegen konnte… Doch in letzter Zeit habe ich meinen Rücken richtig gespürt – von der Arbeit im Garten und von dem Arbeiten auf der Baustelle...

Meridianübungen für den Spätsommer – Magen und Milz

Der Spätsommer ist die Zeit des Elements Erde. Diesem Element werden die Organe Magen und Milz zugeordnet. In diesem Blogartikel zeige ich dir zwei Meridianübungen für diese Jahreszeit – Übung für den Magenmeridian und Übung für den Milzmeridian.

Drei besondere Frauen, die mein Leben geprägt haben…

Der schönste Frauenname, den ich kenne, ist Marie. Marie heißen drei besondere Frauen, die mein Leben geprägt haben, von denen ich viel gelernt habe und immer noch lerne: meine Mutter und meine beiden Omas.

GUT HARMONY für eine gesunde Darmflora

Ich bin ein großer Fan von grüner Vitalnahrung. Grünes (Hippokrates Power, Chlorella & Co.) nehme ich täglich zu mir – weil ich einfach weiß, wie sehr es dem Körper gut tut. Es ist nicht nur Wohltat für den physischen Körper, sondern auch für die Psyche – wie ich schon so oft beobachten konnte. Jetzt hat...

Meridianübungen für den Sommer – Perikard und Dreifacher Erwärmer

Der Sommer ist die Zeit des Elements Feuer. Diesem Element werden die Organe Perikard (Herzbeutel, Kreislauf) und der Dreifache Erwärmer (energetisches Organ, zuständig für die Thermoregulation im Körper ) zugeordnet.

www.pixabay.com

Freie Menstruation lernen

Als mir vor ein paar Jahren eine Freundin von der Methode der freien Menstruation erzählt hat und das Buch Regelschmerz ade! von Caroline Oblasser empfohlen hat, war ich gar nicht überrascht, dass es möglich ist – ohne Binden, Tampons und Menstruationstasse zu menstruieren. Ich habe mich schon öfters gefragt, wie es Frauen früher gemacht haben,...

Yoni Mudra

YONI MUDRA – Siegel der Göttin

In meiner Yoga Praxis verwende ich gern Mudras. Mudras sind Gesten, die mit Händen und Fingern geformt werden und die Energie im Körper lenken können. YONI MUDRA – Siegel der Göttin Meine Lieblingsmudra ist die YONI MUDRA, bekannt auch als Siegel der Göttin. Diese Mudra stärkt die Gebärmutter, bringt Wärme ins Becken, unterstützt den Energiefluss...